Navigation
Malteser Visbek

Erste-Hilfe-Grundkurs auf Plattdeutsch

20.04.2017

In Kooperation mit den Maltesern Visbek hat die „Visbeker Warkstäe“ kürzlich (08. April) in der örtlichen Dienststelle der Malteser einen Erste-Hilfe-Grundkurs für Führerscheinbewerber durchgeführt. Am Kurs nahmen mehrere Realschüler der Benedikt-Schule Visbek (Oberschule) statt. Der Lehrgang wurde auf Plattdeutsch geführt und vom Ausbilder für Erste Hilfe der Malteser Visbek, Jan Gelhaus, geleitet. „Neben der Erste-Hilfe-Unterweisung bestand das Ziel auch darin, die jungen Leute für die plattdeutsche Sprache zu sensibilisieren“, so Jan Gelhaus. Dies sei gelungen. Selbstverständlich gelte der Lehrgang in plattdeutscher Sprache auch als Nachweis für die Erteilung einer behördlichen Fahrerlaubnis.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE74370601201201225147  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7